Zum Inhalt springen
Schwäbisch ist toll. Es klingt so lieb und harmlos. Deshalb setze ich es taktisch ein. “chefle, noi weisch… wirsch sichalich lache… i hab da e kleins Kataströphle angrichtet…”

„Schwäbisch ist toll. Es klingt so lieb und harmlos. Deshalb setze ich es taktisch ein. “chefle, noi weisch… wirsch sichalich lache… i hab da e kleins Kataströphle angrichtet…” “